BMW-Motorrad-Days 2017

Das MotorradWaschMobil bedankt sich bei den Organisatoren der BMW.Motorrad.Days 2017 für die Möglichkeit seinen Service den Teilnehmern und Besuchern dieser überaus beeindruckenden Veranstaltung zeigen zu dürfen.

„Danke BMW“ war auch der übliche Spruch, der nach der Antwort „Nichts“ auf die Frage nach den Kosten für eine Wäsche kam. Denn BMW hatte in Kooperation mit WIGO-Chemie sämtlich Wäschen gesponsert.

Den wohl größten Nutzen hieraus haben wohl die Teilnehmer der „Panorama-Tour“ gezogen, die von Ihrer Ausfahrt zurückkamen und aussahen als wäre über ihnen ein Mehlwerk explodiert. Hier wurden nicht nur die Zweiräder, sondern auch gleich der ein oder andere Zweibeiner gewaschen.

Auch wenn wir die Waschanlage bis über ihre eigentlichen Grenzen hinaus belastet haben, konnten wir nicht allen Waschanfragen nachkommen.

Für alle Biker aus dem Großraum München besteht aber Hoffnung sich selbst noch ein Urteil zu bilden. Wir sind in Verhandlung mit KTM München in der Ingolstädter Str. 43 um Ihnen die Anlage zur ausgiebigen Erprobung (voraussichtlich 4 Wochen) zur Verfügung zu stellen.

Wir werden hierüber dann nochmal separat informieren und würden uns freuen, wenn dieser Service rege genutzt wird. Um so größer ist die Chance dauerhaft in München eine Anlage unterhalten zu können.

 

Mit bestem Gruß und immer ausreichend geeigneten Belag unter den Rädern wünscht euch das MWM-Team.